• Webseiten erstellen und bearbeiten mit WordPress

    WordPress ist eine Web-Software, mit der man moderne Internetpräsenzen, Websites, Blogs und Online-Shops umsetzen kann. WordPress ist freie Software, die jeder kostenlos nutzen darf und zu deren Qualität eine weltweite Community ständig beiträgt.

    WordPress hat sich in den letzten 10 Jahren zum beliebtesten Content Management System der Welt gemausert. Es wird von xMillionen Menschen genutzt und die Möglichkeiten sind vielfältig.

    Im Kurs bearbeiten wir gemeinsam eine WordPress-Oberfläche, lernen das Dashboard und seine vielen Funktionen kennen und sind immer online präsent. Sie erfahren, wie Sie Ihre eigene WordPress-Installation ins Netz bringen und pflegen.

    4 mal 3 Stunden im Workshop, die sich lohnen

    Termine: Mittwoch, 18. Oktober bis Mittwoch, 15. November 2017 – jeweils von 18:00 bis 21:00 Uhr

    Online leben und lernen

    Wir sind heute jederzeit und überall online. Einkaufen, Kommunizieren, Publizieren, Lernen im Internet ist für Viele zur Selbstverständlichkeit geworden. In sozialen Netzwerken wie Facebook verbringen wir viele Stunden und tauschen Meinungen und Informationen aus. Was geben wir alles über und preis und was macht das Internet mit unseren Daten?

    In diesem Workshop beleuchten wir Positives und Negatives und lernen, wie wir gezielt und sicher Wissen und Informationen im Internet sammeln und Google, Youtube, Skype und Webinarräume für unsere Zwecke erfolgreich und sinnvoll nutzen können.

    Themen:

    Facebook: Persönliche Einstellungen und Seiten,

    Google-Drive,

    Youtube und Youtube-Kanäle,

    Webinarräume (Lernplattformen)

    4 mal 3 Unterrichtsstunden im Workshop

    Termine: Montag, 20. November – Montag 11. Dezember 2017 – jeweils von 15:30 bis 17:45 Uhr

    Alles mobil – Basiskurs  2017

    Kennen Sie schon Ihr Handy? Es gibt viele verschiedene Modelle auf dem Markt, doch die Ziele, die wir mit ihnen erreichen, sind immer dieselben.
    Lernen Sie Ihr Gerät kennen, damit Sie wissen, welche Funktionen und Aufgaben Sie nutzen können und was Sie tun müssen, damit Sie sich gut mit ihm verstehen.
    Telefonieren, fotografieren, in einer fremden Umgebung den Weg finden, Nachrichten verschicken, Fotografieren und vieles mehr bietet Ihnen das Technikwunder. In diesem Kurs wird Ihnen das Gerät vertrauter, Hintergründe werden erklärt und Apps empfohlen.
    Folgende Grundlagen werden unter anderem vermittelt: Grafische Oberfläche; wie funktioniert die „Befehlsausgabe“ durch Fingergesten, wie hangelt man sich durch Menüs und Untermenüs, was sind die häufigsten Befehle, wie wird ein Anruf „stumm“ geschaltet, wie arbeitet man mit der Tastatur und schreibt einen Text, KontakteVerzeichnis anlegen und pflegen, WhatsApp ….

    Kurs 5112 – 4 x 2 Unterrichtsstunden

    Termine: Montag, 18.September 2017 bis 9. Oktober 2017 – jeweils 15:30 bis 17:00 Uhr

    Dienstag, 17. Oktober 2017 bis Dienstag, 7. November 2017 – jeweils 15:30 bis 17:00 Uhr

    Alles mobil – Fortgeschrittene 2017

    Thema: Smartphones und Apps
    Tracking – Wenn das Smartphone weiß, was Sie als nächstes tun
    Wecken lassen, einen Blick auf den Wetterbericht, Einkaufen oder die Zugfahrkarte buchen, all dies geht heute mit dem Zeigefinger.

    Sie nutzen schon länger Ihr Smartphone, möchten aber noch andere Funktionen dieser Technik nutzen und verstehen? In diesem Aufbaukurs (von Modul 1) besprechen wir folgende Themen: Die ständigen Handy-Aktivitäten – was bedeuten die Symbole und was „treibt“ mein Mobilgerät im Internet; Konten, Ids, Clouds – Synchronisieren.

    Was mache ich mit den Fotos? Persönliche Daten übertragen auf ein neues Handy; mobile Netzwerke (Hotspots); Apps – Grundsätzliches und Tipps; E-Mails lesen und schreiben mit dem Smartphone; Vergleich – E-Mail – Whats-App – SMS; wir stellen beliebte Apps vor; Smartphone und Internet; Arbeiten mit den Browsern;  was mache ich mit den Daten auf meinem Smartphone; Bilder und Videos, Nachrichten, Datensicherung; Vertrag  oder Prepaid – ein Vergleich; Vielfalt der Vertragsgestaltung – Anbieterwechsel und Rufnummernmitnahme.

    Kurs 5114 – 4 x 2 Unterrichtsstunden

    Termine: Dienstag, 21. November bis Dienstag, 19. Dezember 2017 – 15:30 bis 17:00 Uhr

    3.1 Machen Sie etwas aus Ihren Handy-Bildern und -Videos!

    – Sammeln und Präsentieren von Erinnerungen

    Dieser Workshop baut auf das Gelernte aus den Alles mobil-Kursen auf. Mit Computer und Handy machen wir Ihre Erinnerungen zu bleibenden Erinnerungen.

    Mittlerweile haben sich eine Menge wertvoller Daten im Handy angesammelt, die wir nicht verlieren wollen.Welche Möglichkeiten gibt es, Bilder, Videos, Notizen etc. so zu erhalten, dass wir auch später noch darauf zugreifen können?

    Cloudspeicher, Festplatten, Fotobücher, DVDs oder sogar ein eigenes BLOG? Wir besprechen die Möglichkeiten, damit Sie für sich die richtige Lösung wählen können.

    Wunderschöne Videoaufnahmen von den Kindern, wie sie sprechen und laufen lernen, ein Gedicht aufsagen und Vieles mehr schlummern in unseren Handys oder Kameras! – Machen wir was draus!

    Der „Windows Movie Maker“ ist eine Gratis-Software von Microsoft zum Schneiden und Bearbeiten von Videos. Fügen Sie Schritt für Schritt eigene Filme, Bilder oder Diashows zusammen und erstellen efmovie-makerfektvolle Szenenübergänge. Verwackelte Handy- oder Kameraaufnahmen glättet der Windows Movie Maker durch einen ausgefeilten Videofilter. Den fertigen Film exportieren Sie passend für iPhone oder iPad im MP4-Format oder veröffentlichen ihn direkt im Internet. Sie können ihn natürlich auch in Ihrem Fernseher daheim anschauen und zeigen.

    Dieser Workshop hat das Ziel, Videoclips, die in Kameras schlummern, zu sortieren und zu einem Erinnerungsfilm zu machen. Gut ist es, wenn Sie schon ein paar Grundlagenkenntnisse im Bedienen des Computers haben. So, wie sie in meinem Kurs „einfach Windows“ vermittelt werden.

    Kurs 5115 – 4 x 3 Unterrichtsstunden – damit verschaffen Sie sich einen Überblick und finden einen Weg.

    Termine: Montag, 12. Juni 2017 bis 3. Juli 2017 – jeweils 15:30 bis 17:45

    Fotobuch mit dem PC

    Fotobücher gestalten für Anfänger

    1. Fotos auswählen und sortieren
    2. Software herunterladen und installieren
    3. Fotobuch gestalten
    4. Fotobuch bestellen

    So schnell geht das! Was Sie dazu wissen sollten und wie Sie sich die Arbeit erleichtern können und erfolgreich ein ansehnliches Fotobuch gestalten und bestellen, besprechen wir im Kurs. Wir produzieren ein Werk, mit dem Sie sich und Anderen eine Freude machen.

    Kurs 5110 – 4 x 3 Unterrichtsstunden

    Termine: Dienstag, 6. Juni 2017 bis 27. Juni 2017 – jeweils 15:30 bis 17:45 Uhr

                      Montag, 25. August 2017 bis 13. November 2017 – jeweils 15:30 bis 17:45 Uhr

    2.2 Fotobücher gestalten – Tipps und Tricks für Fortgeschrittene

    Fotobücher sind der schönste Ort für Ihre Foto- und Video-Erinnerungen!

    Fotobücher, Kalender oder Dinge des täglichen Gebrauchs mit persönlichen Fotos sind unvergessliche Geschenke für Andere und sich selbst. Entdecken Sie die vielfältigen Möglichkeiten,  wie Sie Ihre Bilder präsentieren können!

    Sie haben schon Fotobücher erstellt, möchten aber die vielen Tricks und Gestaltungsmöglichkeiten der Profis kennenlernen und anwenden? Im Kurs vertiefen und erweitern Sie Ihr Wissen und Können, tauschen Erfahrungen aus und bekommen neue Ideen.

    Kurs 5111 – 4 x 3 Unterrichtsstunden

    Termine: Montag, 21. August bis 11. September – jeweils 15:30 bis 17:45 Uhr

    Computer bedienen – was ist wichtig, was sollten Sie wissen?

    Computerführerschein, Computerpass, Computerdiplom – egal, wie wir es nennen – mit Führerschein, fährt es sich besser! Ihre Volkshochschule ermöglicht Ihnen lebenslanges Lernen- und das ist für den Computer auch nötig. In diesem Kurs erkunden wir das Betriebssystem, Tastatur und Maus. Schritt für Schritt werden Sie durch die Computerwelt geführt. Wir arbeiten mit Windows 10 und erläutern Altbewährtes und Neuerungen. Mit anschaulichen Erklärungen werden Brücken zur digitalen Welt gebaut. Dieser Kurs wird Ihnen helfen, sich in Fachkursen wie Word, Excel, Fotobuchgestaltung, Handy-und Smartphone-Bedienung, Internet etc. schneller zurechtzufinden.

    Sie finden Antworten auf viele Fragen zu aktuellen Multimedia-Themen und erwerben Schritt für Schritt die heute wichtige Medienkompetenz. Praktische Übungen machen Sie fit, in vielen Beispielen finden Sie Lösungswege und werden ständig begleitet von einer geduldigen Trainerin.

    Dieser Kurs bietet eine gute Grundlage für weiterführende Kurse.

    Kurs 5102 – 8 x 2 Zeitstunden

    Termine: Dienstag, 28. März 2017 – 16. Mai 2017  – jeweils von 15:30 bis 17:30 Uhr

    Schöne Texte gestalten oder Texte schön gestalten!?

    Auf den Inhalt kommt es an! Aber wer liest schon gerne unscheinbare Textblocks? Ansprechend gestalteter Text lädt zum Weiterlesen ein und ist eine Wertschätzung an den Lesenden.

    Außerdem macht es Spaß, mit einem Textverarbeitungsprogramm wie Word kreativ zu werkeln. Word bietet uns viele Möglichkeiten. Ich habe eine ganze Menge Tipps und Tricks „auf Lager“, die Sie begeistern und die Sie nicht vergessen werden.

    Ein bunter kreativer Kurs mit der Maus.