Handykurse sind beliebt! Der Grund liegt ganz klar auf der Hand: Die kleinen Mobilteile haben so viele Funktionen, dass man einen Führerschein braucht, um damit klar zu kommen. Und was sie alles im Internet treiben, weiß nicht einmal ihr Schöpfer ;-). Da hilft nur: Lernen, Informieren oder – aus dem Fenster schmeißen.

Letzteres passiert selten oder gar nicht, denn wenn wir uns darauf eingelassen haben, werden wir schnell süchtig und sammeln Kontakte, Informationen, Erinnerungen und vieles mehr in diesen Wunderdingern.

Ein Workshop, zu dem sich „Erfahrene“ treffen, baut auf Gelerntes aus Anfänger-Kursen auf und zeigt Möglichkeiten, gesammelte Daten zu erhalten, der Welt zu zeigen oder einfach als Erinnerung aufzubewahren.

Cloudspeicher, Festplatten, Fotobücher, DVDs oder sogar ein eigener BLOG? Gut, wenn man alles an der richtigen Stelle verwahrt und bei Bedarf wiederfinden kann. Das Handy könnt ja mal kaputt gehen oder wir bekommen ein neues.

Wählen Sie einen Workshop aus!

Klicken Sie bitte für weitere Informationen >>

Informationen und Downloads zu den Kursen „Alles mobil“